Aktuelle Artikel

Die DNA der Family Officer entschlüsselt

D

Welche Persönlichkeit hat der ideale Family Officer? Zu dieser Frage hat man ein eigenes subjektives Idealbild vor Augen. Eine objektivierte Antwort zu dieser Frage lag bisher nicht vor. Eine breite Untersuchung des Berufsbildes zeichnet nun erstmalig ein objektives, statistisch validiertes Bild der Persönlichkeit von erfolgreichen Family Officern unter Nutzung eines Persönlichkeitsmodells...

Anforderungen an den Family Officer der Zukunft

A

amily Officer (m/w) ist einer der anspruchsvollsten Berufe überhaupt. Anders als ein Private-Equity-Spezialist, Portfoliomanager oder ein Steuerspezialist verantwortet der Family Officer meist die gesamthafte Vermögensanlage, hält den direkten Kontakt zur Familie und vertritt diese nach außen. Die Anlage von Vermögen über verschiedenste Assetklassen, der intensive Umgang mit der...

Seien Sie professionell emotional …

S

Seien Sie professionell emotional – behandeln Sie Ihr Unternehmen wie eine Familie und Ihre Familie wie ein Unternehmen. Professor Randel Carlock INSEAD as Studium und die Beratung von internationalen Unternehmerfamilien ist die Passion von Randel Carlock. Der aus den USA stammende Carlock lehrt Family Business an der INSEAD Business School in Fontainebleau und Singapur. In seiner Forschung...

Alles, was zählt, ist die Intuition.

A

Alles, was zählt, ist die Intuition. Der intuitive Geist ist ein Geschenk, der rationale Geist ein treuer Diener. Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat. Albert Einstein zitiert von Prof. Gerd Gigerenzer it seiner wissenschaftlichen Forschung widmet sich Gerd Gigerenzer intensiv dem Entscheidungsverhalten von Managern, Richtern und Ärzten. Ein...

Führung bedeutet zu entscheiden …

F

„Führung bedeutet zu entscheiden, woran man glaubt und den Mut zu haben, dementsprechend zu handeln, so dass ein Wert für andere entsteht. Das ist es, was eine Führungskraft ausmacht.“ Robert S. Kaplan Harvard Business School ach einer erfolgreichen Management-Karriere bei Goldman Sachs lehrt Robert S. Kaplan seit 2005 als Professor für Management Practice an der Harvard Business...

Marc Viebahn

Dr. Marc Viebahn berät Unternehmer in allen Personalfragen. Kern seiner Beratungstätigkeit sind die Besetzung von Geschäftsführern, Vorständen, Aufsichts- und Beiräten, Family Officer sowie Nachfolgeplanungen und Potenzial-Analysen. Dr. Viebahn berät persönlich, strategisch und professionell.

Kontakt